FAQs

Hinweise zur Anmeldung

Was passiert nach meiner Anmeldung?

Nach dem Absenden der Anmeldung erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung. Die Belegung der freien Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Eingänge der Anmeldungen.

Gibt es eine Warteliste?

Ja. Sollte ein Seminar bereits ausgebucht sein, können wir Sie gerne auf die Warteliste aufnehmen.

Wie bezahle ich die Teilnahmegebühr?

Die Teilnahmegebühr überweisen Sie bitte bis spätestens 10 Wochen vor Seminarbeginn unter Angabe Ihres Namens und dem Seminartitel auf folgendes Konto:

Heraeus Bildungsstiftung

IBAN DE 29506500230000112540

BIC HELADEF1HAN (Sparkasse Hanau)

Gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Rechnung oder Zahlungsbestätigung aus.

Wie kann ich mich wieder abmelden?

  • Abmeldungen müssen schriftlich (bevorzugt per E-Mail) erfolgen.
  • Dem Teilnehmer ist es gestattet, jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Abmeldungen bis 10 Wochen vor Beginn des Seminars sind kostenfrei möglich. Erfolgt die Abmeldung weniger als 10 Wochen vor Beginn des Seminars, werden folgende Gebühren fällig:
    • Abmeldung 10-2 Wochen vor Beginn: 50 % der Teilnahmegebühren,
    • Abmeldung 2 Wochen vor Beginn: 90 % der Teilnahmegebühren.
  • Bitte beachten Sie hierbei den § 6 Rücktritt; Abmeldung des Teilnehmers der Allgemeinen Buchungsbedingungen der Heraeus Bildungsstiftung https://heraeus-bildungsstiftung.de/agb/.

Sind die Schulleiterseminare auch für Lehrkräfte / Lehrkräfte, die eine Führungsposition anstreben, buchbar?

Nein. Voraussetzung für die Teilnahme an den Schulleiterseminaren ist eine Funktion in der Schulleitung, dem Schulleitungsteam oder in der erweiterten Schulleitung. So kann ein maximaler Lernerfolg gesichert werden.

Kann ich mit mehreren Kollegen an einem Lehrkräfteseminar teilnehmen?

Ja, jedoch beträgt die maximale Teilnehmerzahl pro Schule 3 Personen.

Hat eine größere Gruppe Ihrer Schule Interesse an einem Seminarthema, empfehlen wir unser Vor-Ort Angebot https://heraeus-bildungsstiftung.de/seminare-fuer-lehrer/vor-ort-angebote/.

Erhalte ich die Seminarunterlagen bereits vor dem Seminar?

Nein. Alle Unterlagen erhalten Sie vor Ort im Seminar.

Vor-Ort-Seminare

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie buche ich ein Vor-Ort-Seminar?

Gerne können wir die Rahmenbedingungen vorab telefonisch abklären. Ihre offizielle Anfrage muss schriftlich (bevorzugt per E-Mail) erfolgen. https://heraeus-bildungsstiftung.de/seminare-fuer-lehrer/vor-ort-angebote/.

Welches Thema passt zu meinem Kollegium?

Sollten Sie sich nicht sicher sein, beraten wir Sie gerne, welches Angebot für Ihr Kollegium am besten passt.

Kann ich ein Vor-Ort-Seminar für das ganze Kollegium buchen?

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 15 Lehrkräften. Mindestens sollten 12 Personen teilnehmen.

Kann ich ein Vor-Ort-Seminar auch mit einer anderen Schule zusammen buchen?

Ja. Sie können sich mit einer Schule aus Ihrer Gegend zusammenschließen. Sprechen Sie uns gerne an!

Kann man ein Vor-Ort-Seminar stornieren?

Bitte beachten Sie hierbei den § 4 Rücktrittsrecht der Allgemeinen Buchungsbedingungen der Heraeus Bildungsstiftung https://heraeus-bildungsstiftung.de/agb3/.

Benötige ich einen Dienstleistungsvertrag zwischen meiner Schule und der Heraeus Bildungsstiftung, wenn ich als Schule eine Vor-Ort-Veranstaltung buche?

Nein. Dienstleistungsverträge sind nur für natürliche, nicht aber für juristische Personen, wie die Heraeus Bildungsstiftung, relevant. Deshalb benötigen Sie bei einer Buchung lediglich eine schriftliche Auftragsbestätigung von der Heraeus Bildungsstiftung. Diese erhalten Sie nach der Konkretisierung der Umsetzungsmodalitäten.

Menü