Seminar für LehrkräfteDigital lehren und lernen

Die Herausforderung

Die Herausforderung ist klar, jeden Tag: Ihre Schüler*innen flüssig durch den Unterricht zu führen, sie für das Lernen zu begeistern und gemeinsam Lernerfolge zu erzielen. Digitale Tools können Sie bei dieser Aufgabe effektiv und ganz leicht unterstützen! Das klingt gut, aber Sie finden sich im Dschungel der digitalen Möglichkeiten noch nicht zurecht? Dann besuchen Sie das neue Seminar von Frank Hielscher.

Der Weg = Digital lehren und lernen

Unterrichtsnah und gestützt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse erfahren Sie im Seminar, wie sie digitale Unterrichtsformen lernwirksam einsetzen können. Dabei unterstützt Sie ein klares Konzept: Welches Tool macht Sinn? Und wann setze ich es im Lernprozess ein? Wir stellen Ihnen digitale Möglichkeiten vor, die Sie unmittelbar und ganz einfach verwenden können. Das Ergebnis: Sie lehren besser, Ihre Schüler*innen lernen besser.

In welchem Umfang Sie digitale Instrumente im Unterricht einsetzen möchten, entscheiden Sie. Nach dem Besuch des Seminars verfügen Sie über das Handwerkszeug, einzelne Phasen oder auch eine gesamte Unterrichtsstunde digital zu konzipieren und durchzuführen.

Inhalte des Seminars:

  • Lernen digital dokumentieren: Dokumentation und Wiederfinden von Lerninhalten
  • Digital UND fokussiert: durch gezielten Einsatz Ablenkung vermeiden
  • Effektiver lernen: Planung, Wiederholung und Feedback für effektives Lernen
  • Digitale Lehr- und Lernprodukte erstellen: digitale Darstellungsvielfalt für den Austausch nutzen
  • Spielend lehren und lernen: spielerisch Motivation steigern und die Lerngemeinschaft stärken
  • Gelerntes transformieren: durch Übertragung Gelerntes nachhaltig verankern

Voraussetzungen

  • Neugierde – digitale Vorkenntnisse sind nicht nötig
  • idealerweise ein eigenes Tablet, alternativ sind auch ein Laptop oder ein Smartphone möglich

Zielgruppen

  • Lehrkräfte aller Schulformen
  • Das Seminar eignet sich insbesondere auch für Absolvent*innen von „Mit Führungskraft im Unterricht auftreten“ und „Schüler aktivieren, den Lernerfolg fördern“.
  • Schulleiter*innen aller Schulformen, die auch unterrichten

90 € (mit Übernachtung)

Max. Teilnehmerzahl: 15

Hinweis

Aufgrund der momentanen Situation ist dieses Seminar erst wieder ab Frühjahr 2021 buchbar. Bei Interessen wenden Sie sich bitte an uns!

Ihre Ansprechpartnerin

Verena Czyzewski

Seminarorganisation

Telefon: 06181 428938-32

verena.czyzewski@heraeus-bildungsstiftung.de

Menü