Online-Seminar für Lehrer*innenGestärkt und motiviert im Schulalltag – mit dem Zürcher-Ressourcen-Modell die eigenen Ressourcen erschließen

Die Herausforderung

Möchten Sie die Herausforderungen des Schulalltags mit Kopf und Bauch lösen? Ihre speziellen Ressourcen wirken lassen? Gelassener werden? Aus sich heraus strahlen? Nach einem inneren Motto orientiert sein?

Die Lösung = Das Webinar

Gelassenheit, Stärke und Haltung kann man lernen! Hierbei unterstützt als Methode das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM). Das ZRM ist eine wissenschaftlich fundierte Selbstmanagement-Methode, die in den 1990er Jahren an der Universität Zürich entwickelt wurde und bei der man sich ein sogenanntes Mottoziel erarbeitet.

Ziel des Online-Programms ist es, dass jeder Teilnehmende für ein individuelles Thema/ eine Situation ein motivierendes Haltungsmotto formuliert, um gestärkt und motiviert nachhaltige Veränderungen im Alltag zu erzielen.

Jeder arbeitet in einem geschützten Rahmen an dem eigenen Thema und kann dabei auf die Unterstützung der Gruppe zurückgreifen. Das Thema muss dabei nicht mit den anderen geteilt werden, jeder kann für sich entscheiden, wie viel er mit den Anderen teilen möchte.

Inhalte des Webinars

  • Vorstellung des Zürcher Ressourcen Modells
  • Formulierung eines persönlichen Themas oder Wunsches
  • Entwicklung eines persönlichen Haltungsmottos
  • Definierung von Erinnerungshilfen und Ressourcen
  • Analyse von verschiedenen Situationen
  • Vorbereiten von schwierigen Situationen
  • Formulierung erster konkreter Schritte
  • Reflexion des bisherigen Prozesses

Was Sie lernen
Gelassenheit und eigene Ressourcen wahrnehmen und im anspruchsvollen Schulalltag zum Einsatz bringen.

On Top

Um den Transfer in den Alltag noch besser zu unterstützen, können Sie zusätzlich ein 60-minütiges Einzelcoaching zum Preis von 49€ buchen. Dies können Sie während oder auch im Anschluss des Online-Programms entscheiden.

Technische Voraussetzungen:

Die Gruppensessions werden über Zoom stattfinden. Sie benötigen daher einen Computer/Laptop mit Kamera und Mikrofon. Tablets sind weniger geeignet. Für Zoom benötigen Sie keinen eigenen Account, Sie müssen sich lediglich bei der ersten Verwendung die App herunterladen. Sie erhalten vor jedem Termin einen Zugangslink.

Zielgruppe:

Lehrer*innen aller Schulformen

75 €

Max. Teilnehmerzahl: 12

Ihre Ansprechpartnerin

Verena Czyzewski

Seminarorganisation

Telefon: 06181 428938-32

verena.czyzewski@heraeus-bildungsstiftung.de

Termine: 

Modul 1: 26. August 2020, 17:00 – 20:00 Uhr
Modul 2: 02. September 2020, 17:00 – 19:30 Uhr
Modul 3: 09. September 2020, 17:00 – 18:30 Uhr

Menü