Wir suchen

Freiberufliche Trainer*innen

mit den Schwerpunkten Führung, Persönlichkeits- sowie Organisationsentwicklung

Freiberufliche Trainer*innen

mit den Schwerpunkten Führung, Persönlichkeits-  sowie Organisationsentwicklung

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni, FH mit Schwerpunkt BWL,Psychologie, Pädagogik, o.ä.) und besitzen Berufserfahrung in der Wirtschaft und/ oder im schulischen Kontext. Sie kennen sich aus im deutschen Bildungssystem und verstehen die damit verbundenen Herausforderungen für die unterschiedlichen Zielgruppen (Schulleitungen, Lehrkräfte und Schulverwaltungen).

Aufgrund einer Qualifikation im Bereich Training, Coaching und/oder systemische Organisationsberatung sind sie mit den Methoden der Weiterbildung bestens vertraut. Sie sind erfahren in der Konzeption und Durchführung von Präsenz-, virtuellen und hybriden Trainings. Darüber hinaus sind ihnen das Kompetenzfeld der Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung ebenso wie Prozessabläufe, Kommunikations- und Führungsfragen bekannt.

In ihrem Arbeitsalltag zeichnen sie eine ausgeprägte Kommunikations-  und große Begeisterungsfähigkeit sowie Kreativität besonders aus. Strukturiertes Denken sowie Ergebnisorientierung und Teamfähigkeit runden ihr Profil, ebenso wie Einfühlungsvermögen und eine wertschätzende und zugleich verlässliche Haltung ab.

Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und einem CV an bewerbung@heraeus-bildungsstiftung.de. Bei Fragen steht die Geschäftsführerin, Christiane Lohrmann, als Ansprechpartnerin unter 06181 – 428 99 38 35 gerne zur Verfügung.

Menü