Wir suchen

Junior Event Manager*in (m/w/d)

Wir suchen als Unterstützung für unser Team eine/n

Junior Event Manager*in (m/w/d)
ab sofort und in Vollzeit.

Dein Profil

  • Du bist überzeugt, dass unser Schulsystem einen wichtigen Grundstein legt, unserer Welt offen, lernend und gestaltend zu begegnen, und dass es einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag leistet
  • Du begeisterst Dich für Bildung, Lernen und Potentialentfaltung
  • Dein Studium mit dem Schwerpunkt Eventmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung hast Du erfolgreich abgeschlossen und idealerweise ein bis zwei Jahre Berufserfahrung gesammelt
  • Du hast nachweislich Erfahrung im Projekt- sowie Event-Management
  • Du besitzt fundierte Kenntnisse und ein Talent für Teilnehmendenmanagement von Veranstaltungen, Seminaren und Webinaren
  • Du besitzt fundierte MS Office Kenntnisse und bist IT-affin
  • Du hast organisatorische Fähigkeiten und eine Hands-On-Mentalität
  • Deine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Gelassenheit helfen Dir, auch in stressigen Situationen die Ruhe zu bewahren
  • Du zeichnest Dich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus und möchtest Verantwortung übernehmen
  • Du arbeitest gerne sowohl selbständig als auch im Team
  • Du bist weltoffen und gehst an keinem Event vorbei, ohne inspiriert zu werden
  • Um die Stiftung bei Messen und Events zu unterstützen, bringst Du eine grundsätzliche Reisebereitschaft mit

Deine Aufgaben

  • Du verantwortest spannende Projekte, übernimmst die Durchführung sowie Nachbereitung von internen sowie externen Events und unterstützt das Senior Event Management bei der Planung. Dazu gehören u.a.
    • Organisatorische Aufgaben und Verantwortlichkeiten wie z.B. Referent*innenanfragen
    • Teilnehmendenkontakt, -korrespondenz und -management
    • Verantwortung und Pflege der Datenbank
    • Technisches Hosting
  • Du koordinierst und kommunizierst eigenständig mit Dienstleistern und kümmerst Dich um die organisatorischen und logistischen Vorbereitungen
  • Du bringst Dich mit kreativen Ideen ein, erstellst umfangreiche Recherchen (Location, Catering, Technik, Logistik, Werbemittel u.a.) und steuerst administrative Aufgaben
  • Zudem unterstützt Du bei der Konzeption neuer Veranstaltungs-Formate und der Digitalisierung von Abläufen
  • Du bist ein*e zuverlässige*r Ansprechpartner*in bei der Veranstaltungsplanung und -durchführung für alle Kolleg*innen im HausDu koordinierst und kommunizierst eigenständig mit Dienstleistern und kümmerst Dich um die organisatorischen und logistischen Vorbereitungen
  • Du bringst Dich mit kreativen Ideen ein, erstellst umfangreiche Recherchen (Location, Catering, Technik, Logistik, Werbemittel u.a.) und steuerst administrative Aufgaben
  • Zudem unterstützt Du bei der Konzeption neuer Veranstaltungs-Formate und der Digitalisierung von Abläufen
  • Du bist ein*e zuverlässige*r Ansprechpartner*in bei der Veranstaltungsplanung und -durchführung für alle Kolleg*innen im Haus

Das erwartet Dich

  • eine sinnstiftende Tätigkeit im bildungspolitischen Kontext
  • spannende, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben in einer Stiftung
  • ein junges Team mit Leidenschaft für Schule und Bildung
  • eine Stiftung, die sich im Wandel der Bildungswelt verändert und in Bewegung ist
  • flexibles Arbeiten im Wechsel zwischen Homeoffice und geregelter Anwesenheit im schönen Ambiente des Stiftungshauses in Hanau
  • eine auf 2 Jahre befristete Anstellung, 30 Tage Urlaub und eine 5-Tage-Woche bei 40 Stunden Arbeitszeit

Die Stiftung

„Persönlichkeit macht Schule“ und Schule macht Persönlichkeit – nach diesem Motto setzt sich die Heraeus Bildungsstiftung für die Qualifikation von Führungspersönlichkeiten im System Schule ein. Die 1965 gegründete, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Hanau ist operativ und bundesweit tätig und erreicht mit ihren Angeboten rund 9.000 Lehrkräfte im Jahr. Die Stiftung verleiht zudem den Deutschen Lehrkräftepreis. Seit 2017 wird die Stiftung vom Hessischen Kultusministerium mit der Qualifizierung künftiger Schulleiter*innen in Hessen (QSH) beauftragt und veranstaltet im Auftrag weiterer Kultusministerien mehrtägige Akademien.

Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung – ob per 2-Minuten-Bewerbungsvideo oder klassisch per Motivationsschreiben inklussive CV bis zum 19. Juni 2022 an bewerbung@heraeus-bildungsstiftung.de. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an  jessica.zimmer@heraeus-bildungsstiftung.de.