Workshop „Theater in der Schulpädagogik“

Lehrer sind Darsteller, ihre Bühne ist das Klassenzimmer. Und die Vorstellungen, die sie täglich geben um ihren Stoff zu vermitteln, folgen in vielen Aspekten den Gesetzen der Bühne. Dieser Workshop zeigt die vielfältigen und vergnüglichen Möglichkeiten theatrale Mittel im Unterricht einzusetzen.

„Nicht nur im Deutschunterricht – Theater in der Schulpädagogik“ lautet der Titel des neuen Workshops für Lehrkräfte, den die Heraeus Bildungsstiftung am 20. Und 21. August 2018 im Kulturhaus Frankfurt (“Die Katakombe”) anbietet.

Bereits nach 24 Stunden war der zweitätige Workshop ausgebucht, die Warteliste steigt stetig. Dieser riesige Andrang hat selbst uns Optimisten in der Stiftung freudig überrascht. Wenn auch Sie Interesse an dem Angebot haben, nehme Sie gerne per Mail Kontakt zu uns auf. Wir informieren Sie, wenn das Angebot wieder verfügbar ist.

Menü