Rettet die Welt: #YouthEarthTalk

Biodiversität, Klimawandel. Klimaschutz… hierzu tauschen sich junge Interessierte beim Youth Earth Talk am 22. März 2019 um 18.30 Uhr im Foyer des Jügelhauses (Mertonstraße 17, 60325 Frankfurt) aus, gemeinsam mit zwei führenden jungen Umweltaktivisten: Xiuthecatl Martinez (USA) und Felix Finkbeiner (Deutschland).

Der 18-jährige Martinez ist als Klimaaktivist, Hip-Hop-Musiker, Autor und Earth Guardians Youth Director Vorbild für viele amerikanische Jugendliche.

Der 21-jährige Felix Finkbeiner ist Gründer von „Plant-for-the-Planet“, auf deren Initiative hin bis heute 14 Mrd. Bäume zur Reduktion des CO2-Austoßes gepflanzt wurden, und einer der jüngsten Träger des Bundesverdienstkreuzes.

Die beiden weltweit anerkannten Umweltaktivisten berichten von dem Impact ihrer Organisationen und wollen mit ihren Gästen Wege für ein neues Umweltbewusstsein ausloten. Es erwarten Sie Diskussionen, Filme und Live-Acts. Moderiert wird der Abend von Carolin Fraude vom Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS).

Die Veranstaltung richtet sich an Jugendliche im Alter von 15-25 Jahren und findet auf Englisch statt. Der Eintritt beträgt 3,- €.

Ausrichter ist der Förderverein Senckenberg.

Alle weiteren Informationen und Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier.

Menü