Ulrike Reif

Ausbildung / Studium:

  • Personalentwicklerin und Trainerin, Konzept Bildung und Beratung, Asperg
  • Diplom-Biologin, Goethe-Universität Frankfurt

Berufliche Erfahrung:

Seit 2001 tätig in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung, Change Management, Team- und Führungskräfteentwicklung:

  • Seit 2013 eigene Firma Reif für Veränderung – Organisationsentwicklung und Change Management: Organisationsberaterin, Prozessbegleiterin, Trainerin, Coach und Mediatori
  • 2010 – 2013 Referentin Personal- und Organisationsentwicklung für Schulen, Heraeus Bildungsstiftung
  • 2001 – 2010 Referentin Personal- und Organisationsentwicklung, Zurich Gruppe Deutschland
  • 1992 – 2000 Referentin für Bildungs-, Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit, verschiedene Naturschutzorganisationen

Weiterbildungen:

  • Mediatorin, Mediatio, Heidelberg
  • Design Thinking Moderatorin, Initiative Neues Lernen/Lorenzo Consulting, Berlin
  • Practitioner Agiles Arbeiten Big Five, NowConcept & key2know, Berlin
  • OE-Beraterin (Organisationsentwicklung), Trigon Entwicklungsberatung, München
  • Change Moderatorin, Moderatio BusinessModeration, Pörnbach
  • Lizenzierte MBTI-Beraterin, A-M-T Management Performance, Radevormwald
  • Organisationsberaterin, Dr. Helmut Meyer / MTI – Machwürth Team International, Visselhövede
  • Systemische Beraterin, zsfb Zentrum für systemische Forschung und Beratung, Heidelberg

Themenschwerpunkte bei der Heraeus Bildungsstiftung:

  • Schule professionell führen
  • Selbstmanagement für Führungskräfte
  • Erfolgreiche Konferenzen gestalten
  • Schulentwicklungsworkshops mit Design Thinking
  • Schule weiter denken mit Design Thinking
  • 360° Feedback
  • Selbstmanagement für Lehrkräfte

Mein Fokus:

Ich unterstütze Organisationen, Teams und Führungskräfte in Veränderungsprozessen mit Prozessberatung, Workshops, Entwicklungsprogrammen, Trainings, Coaching und Mediation. Dabei ist mir wichtig, Stärken zu stärken und Lösungen zu finden, die in der Praxis nachhaltig wirken.

Menü