Britta Bayer

THEMENSCHWERPUNKTE BEI DER HERAEUS BILDUNGSSTIFTUNG:

  • Qualifizierung für zukünftige Schulleiter*innen in Hessen (QSH)
  • Neu in der Führungsrolle
  • Schule professionell führen
  • Teams entwickeln
  • Mitarbeiter*innen situativ führen

WEITERBILDUNGEN:

  • Coachingausbildung, Wildenmann Group
  • Weiterbildung „Coaching als Führungsinstrument“, IIR Deutschland GmbH
  • Weiterbildung „Teamentwicklung und Konfliktmanagement“, Wildenmann Group
  • Weiterbildung „Einstellungsgespräche professionell führen“, Management Circle

BERUFLICHE ERFAHRUNG:

  • freiberufliche Trainerin für die Heraeus Bildungsstiftung seit 2004
  • selbstständig als Beraterin, Trainerin und Coach (the white floor) seit 2012
  • Senior Consultant und Key Account bei Wildenmann Consulting von 2002 bis 201

AUSBILDUNG/STUDIUM:

  • Diplom-Psychologin mit den Schwerpunkten Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie sowie klinische Psychologie

MEIN FOKUS:

Meinen Arbeitsalltag bestimmt die Zusammenarbeit mit Schulen genauso wie die mit Unternehmen. Beide Systeme sind in sich herausfordernd und beinhalten eigene Spezifika. Beide Systeme können aber auch voneinander lernen. Die Faszination an der Zusammenarbeit mit Schulen und Unternehmen ist es, Menschen in unterschiedlichen Lebensabschnitten zu begleiten und Entwicklungen in Gang zu setzen. Schulen begleite ich dabei häufig im Leitbildprozess und der Schulentwicklung, in Führungsfragen und Konfliktsituationen wie auch an pädagogischen Tagen.

Menü